TCM Ernährungsberatung, Frauenheilmassage

In meinen Ernährungsberatungen wird nach einem ausführlichen Erstgespräch mittels Puls-, Zungen- und Gesichtsdiagnose ein individueller, auf den Klienten angepasster Ernährungsplan erstellt, der auf Wunsch laufend begleitet wird.

MMag. Tanja Blanck-Kremser

Ernährungsberatung, Ganzheitliche Frauenheilmassage

MMagistra rerum naturalium
Dipl. Ernährungsberaterin nach TCM
Dipl. Shiatsu Praktikerin
Nuad Thai Prakikerin


Für Terminvereinbarungen erreichen Sie mich unter: info@shiatsupraktikerin.at oder 0680/2058449

TCM Ernährungsberatung & Ganzheitliche Frauenheil-Massage (GFHM)!

Die Ernährung nach den Fünf Elementen (Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser) basiert auf dem jahrtausendealten Erfahrungsschatz der Traditionellen Chinesischen Medizin, deren Ernährungsprinzipien heute nach wie vor mit großem Erfolg in der Praxis angewandt werden.

Schon damals wusste man um die Auswirkungen, die Nahrung auf den menschlichen Körper hat und wie wichtig die richtige und ausgewogene Ernährung für das allgemeine Wohlbefinden ist.  

Kochen nach den Fünf Elementen ist einfach, Saisonalität und Regionalität stehen im Vordergrund, der Rest wird mit aromatischen Gewürzen und Freude am Kochen verfeinert. So entsteht eine breite Palette an Gerichten, die für jeden Geschmack, zu jeder Jahreszeit und für jede Konstitution genau das richtige bietet.

Ebenso wichtig ist die 5-Elemente Ernährung in der

Schwangerschaftsbegleitung

Baby- und Kinderernährung

und führt zu einem erhöhten Wohlbefinden im Alter

Eine Ernährung nach den Fünf Elementen führt zu einer gleichmäßigen und sanften Stützung des gesamten Organismus und kann u.a. bei

Verdauungsbeschwerden aller Art (Durchfall, Verstopfung, Blähungen, Gastritis…)

Essstörungen (Anorexie, Bulimie)

Übergewicht, Untergewicht

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Allergie- (präventation)

Neurodermitis

Menstruations-, Wechseljahr- und gynäkologische Beschwerden

Atemwegserkrankungen

Schlafstörungen, Müdigkeit, Energiemangel

eingesetzt werden

Die Ganzheitliche Frauenheil-Massage ist eine wundervolle Methode für viele Frauenbeschwerden, zielt auf die individuellen Bedürfnisse der Frauen in jedem Lebensalter ab und kann alleine oder begleitend zu einem schulmedizinischen Behandlungsschema angewendet werden. 

Sie ist eine behutsame und sanfte Behandlungsmethode mit Lymphaktivierung zur Entgiftung, Reflexzonenbehandlung und segmentalem Arbeiten und wirkt vor allem auf die Hormonbalance, dem Urogenital – und Verdauungstrakt und wird als Schwangerschaftsbegleitung eingesetzt. Abgestimmt auf die entsprechende Schwangerschaftswoche und die Entwicklung des Fötus wird der mütterliche Organismus an die jeweiligen Anforderungen angepasst. Durch die verbesserte Beckendurchblutung eignet sich die Methode wunderbar bei Kinderwunsch bzw. ergänzend zu einer IVF-Behandlung.

Indikationen und Beschwerdebilder:

Beschwerden im Urogenitalsystem Beschwerden im Verdauungssystem
Endokrinum sowie
Wechseljahrsbeschwerden
Kinderwunsch
Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett