Körperarbeit



Klassische Massage

Massage dient zur allgemeinen physischen und psychischen Entspannung. Es wird direkt auf der Haut meist mit Öl gearbeitet um in erster Linie die Muskulatur zu lockern.

Bei einer Massage werden unterschiedliche Techniken aus der Klassischen Massage sowie Bindegewebe- und Segmentmassage, ganz nach den Bedürfnissen des zu Behandelnden gemischt.

Durch eine Massage wird der Blutfluss anregt und auf das komplexe Zusammenspiel der einzelnen Körpersysteme eingewirkt. In Form von Muskellockerung, Ausgleich des Nervensystems und Anregung des Lymphabflusses werden die einzelnen Bereiche reguliert.

Eine Massage dient der Entspannung und steigert das körperliche, seelische und geistige Wohlbefinden. Neben Arbeit und hektischem Alltag wird eine Möglichkeit geboten, zur Mitte zurückzukommen und sich zu entspannen.

Unsere Praktikerin:

Frauenheilmassage

Die Ganzheitliche Frauenheil-Massage ist eine wundervolle Methode für viele Frauenbeschwerden, zielt auf die individuellen Bedürfnisse der Frauen in jedem Lebensalter ab und kann alleine oder begleitend zu einem schulmedizinischen Behandlungsschema angewendet werden. 

Sie ist eine behutsame und sanfte Behandlungsmethode mit Lymphaktivierung zur Entgiftung, Reflexzonenbehandlung und segmentalem Arbeiten und wirkt vor allem auf die Hormonbalance, dem Urogenital – und Verdauungstrakt und wird als Schwangerschaftsbegleitung eingesetzt. Abgestimmt auf die entsprechende Schwangerschaftswoche und die Entwicklung des Fötus wird der mütterliche Organismus an die jeweiligen Anforderungen angepasst. Durch die verbesserte Beckendurchblutung eignet sich die Methode wunderbar bei Kinderwunsch bzw. ergänzend zu einer IVF-Behandlung.

Indikationen und Beschwerdebilder:

Beschwerden im Urogenitalsystem Beschwerden im Verdauungssystem
Endokrinum sowie
Wechseljahrsbeschwerden
Kinderwunsch
Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett

Unsere Praktikerin:

Cranio-Sacrale-Behandlung

Eine Cranio Sacralen Behandlung aktiviert mittels sanfter Körperberührungen die natürliche Selbstheilung im Körper.

Cranio ist eine sanfte, tiefgehende Körperarbeit welche die Selbstregulation des Körpers unterstützt.

Das Cranio Sacrale System wird aus dem Schädel, dem Kreuzbein und der Wirbelsäule gebildet und bezieht das ganze Nerven-, Muskel- und Skelettsystem des Menschen ein.

Durch Bildung und Abfluss von Liquor (Gehirnrückenmarksflüssigkeit) entsteht ein am ganzen Körper spürbarer Rhythmus – der Cranio Sacrale Rhythmus.

Durch Stress, Unfälle, Krankheiten oder seelische Belastungen kann dieser Rhythmus behindert sein und Blockaden können entstehen.

Mit sanften Berührungstechniken (am bekleideten Körper) und unter Zuhilfenahme sprachlicher Elemente wird der Körper in eine tiefe Entspannung geführt. In diesem geschützten Raum der Entspannung werden die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert.

Cranio Sacrale Körperarbeit findet bei unterschiedlichen Beschwerden und Belastungen Anwendung und kann Neugeborenen bis älteren Menschen den Alltag erleichtern.

Sie wirkt unterstützend bei:

Schwangerschaftsbegleitung
Geburtsvorbereitung
Schreibabys
Schlafstörungen
Kieferbeschwerden (Zahnspange)
Stress, Unruhe, Konzentrationsstörungen
Rückenschmerzen
Gelenkbeschwerden

Unsere Praktikerin:

Feldenkrais

Feldenkrais® ist eine Körperwahrnehmungs-Methode, die die Verbindung zwischen Körper und Geist stärkt. Indem man sich bewusst wird, wie der Körper mit seiner Umgebung interagiert, wird es möglich, gewohnheitsmäßige Muster nachhaltig zu verändern.

Die Methode wurde von Dr. Moshé Feldenkrais entwickelt, einem israelischen Physiker, Maschinenbauingenieur und Experte für Kampfsportarten, nachdem eine Knieverletzung ihn unfähig zum Gehen gebracht hatte. Basierend auf seinem Fachwissen über Schwerkraft und Bewegungsmechanik entwickelte er Übungen, die dem Körper helfen sollen, sich leichter und effizienter zu bewegen.

Nach Dr. Feldenkrais beinhaltet jede menschliche Handlung immer vier untrennbare Bestandteile: Bewegung, Sinnesempfindung, Gefühle und Denken. Eine Einflussnahme auf einen dieser Teile wird eine Veränderung im Ganzen nach sich ziehen. Feldenkrais wählte die menschliche Bewegung als Zugangsweg, weil Bewegung die unmittelbarste Äusserung von Leben ist und jeder Mensch über das bewusste Erleben der eigenen Bewegung unmittelbar angesprochen werden kann. Die Bewegung, verbal angeleitet oder manuell vermittelt, dient als Informationsquelle für die Umgestaltung bzw. Umorganisation sensomotorischer Regelkreise im Gehirn.

Feldenkrais ging von einem sehr großen Entwicklungspotential des menschlichen Gehirns aus, welches durch die Auseinandersetzung mit der eigenen Bewegung besser genutzt und lebenslang erweitert werden kann. Der heutige Wissensstand der Neurologie bestätigt Feldenkrais’ Theorien.

Chronische Beschwerden, die sich aufgrund verschiedenster Faktoren (Krankheiten, Fehlbelastung, Unfälle, etc.) im Lauf des Lebens entwickelt haben, sind durch dieses bewusste Erleben der eigenen Bewegung veränderbar. Mit dem bewussten Erfahren der eigenen Bewegung ist nicht nur eine Veränderung der körperlichen Strukturen im Sinne einer Tonusregulierung der Skelettmuskulatur verbunden, auch die anderen drei Bereiche (Sinnesempfindung, Gefühle und Denken) werden beeinflusst.

Feldenkrais® Einzelstunden werden als Funktionale Integration bezeichnet. Die Einzelarbeit wird liegend auf einem niedrigen, bequemen Tisch, mit sanfter, nicht invasiver Berührung, praktiziert.

Dein Körper ist dein wichtigstes Wahrnehmungsorgan, mit ihm sind wir in Kontakt mit der Welt. Mit dem Körper sehen, hören und fühlen wir. Unser Körper hat ein Gedächtnis in dem die Erfahrungen unseres Lebens gespeichert sind. Die Sinneswahrnehmungen prägen sich als Bilder ein, wir speichern alles in unserem Leib – unser Körper wird sozusagen während unseres Lebens beschrieben. Der Körper hat Freude und Schmerz in sich aufgenommen und verwahrt diese Gefühle und Erfahrungen in uns auf. In der Einzelarbeit wird die Körperwahrnehmung genutzt, Unbewusstes ins Bewusstsein zu bringen und je mehr Sie lernen, die Information Ihres Körpers zu verstehen, desto klarer können Sie ihr Leben führen.

Jede Einzelstunde wird individuell entwickelt und auf die besonderen Umstände dieser Person zugeschnitten.

Unsere Praktikerin:

Yoga

Yoga ist die Harmonie von Geist, Körper und Seele. Es verbessert das Körpergefühl, stärkt Ausdauer, Kraft und Flexibilität, baut Stress ab und führt zu innerer Ruhe, es fördert die Konzentration und führt zu mehr Selbstvertrauen.

Unsere Praktikerin: